Was gibt es Neues?

  • Neue Entwicklungen

  • Neue Kurse

  • Neue Mitarbeiter

Sommerferien und Kurse in den Ferien

Nachdem in den letzten Jahren wegen der Ausfälle durch Corona keine Ferienkurse stattgefunden haben, sondern teilweise regulärer Nachholunterricht gemacht werden musste, sind dieses Jahr wieder „normale“ Ferien angesagt.
Wie früher machen wir dabei die Tanzschule für zwei Wochen komplett für unsere Betriebsferien zu. Die restliche Zeit werden sowohl Nachholstunden, regulärer Unterricht (hauptsächlich im Bereich Zumba und Fitneß) und wieder Übungsstunden für unsere Tanzkreise angeboten. Hier die Übersicht, darunter auch ein Link zum Download und Links zur Anmeldung.

ACHTUNG! Da ab 01.07.2022 die kostenlosen Bürgertests wegfallen, bitte unbedingt einen aktuellen SELBSTTEST dokumentiern (z.B. durch Foto auf Tageszeitung oder mit Uhr mit erkennbarem Datum) und dieses Foto zur Tanzkreis-Übungsstunde mitbringen!

 

Ansonsten wünschen wir allen unseren Tänzerinnen und Tänzern, ob groß oder klein, jung oder älter, eine wunscherschöne Sommerzeit während der Ferien. Wir freuen uns schon wieder, Euch nach den Ferien mit frischer Kraft in Euren Kursen zur Verfügung zu stehen! Und hier noch die downloads bzw. Anmeldungen!

Hier kann der Plan als pdf-Datei heruntergeladen werden: Ferien etc. 2022

Hier geht es zur Anmeldung für Tanzpartys.

    Anmeldung zur ZUMBA-Party am Freitag, den 29.07.2022 – Teilnehmerbeitrag beträgt 8,00 Euro

    Bei Events mit Teilnehmerbeschränkung (Mindest- und/oder Maximal-Teilnehmeranzahl) wird bei Überschreiten der maximalen oder bis 24 Stunden vor dem Event Unterschreiten der Mindest-Teilnehmerzahl per Email eine Absage zum Event bzw. des Events erteilt.

    Ich melde mich hiermit verbindlich zur Teilnahme am oben eingetragenen Event der Tanzschule an und nehme auf eigene Verantwortung teil. Ich akzeptiere den Teilnahmebeitrag in Höhe von 8,00 Euro, der auch anfällt, wenn nicht teilnehme! /acceptance]

     

    Tanzparty / Disco-Fox-Party / Nikolausball und Sommerferien

    Da die Osterferien dieses Jahr sehr spät und die Sommerferien relativ früh liegen, ist es bald schon wieder so weit.
    Von Samstag, den 25.06.2022 (einschließlich) bis zum 12.08.2022 (einschließlich) bleibt die Tanzschule über die Ferien in NRW geschlossen.

    Wir werden dieses Jahr allerdings wieder ein Ferienprogramm auflegen, bei dem vor allem die in der Vergangenheit sehr beliebten Tanzkreis-Übungsabende wieder aufleben werden.
    Zehn Abende sind geplant, mit jeweils einem der Gesellschaftstänze als Schwerpunkttanz des Abend. Nähere Infos folgen hier und als Handzettel in der Schule in Kürze.

    Wir freuen uns auch sehr, dass unsere Tanzpartys mit dem „Tanz in den Mai“  wieder angelaufen sind. Sie finden – zumindest so lange es noch kostenlose Bürgertests gibt – immer unter der 2G+ Regelung statt (also nur Geimpfte oder Genesene die ZUSÄTZLICH noch einen tagesaktuellen negativen Test vorweisen) und eine Voranmeldung ist verpflichtend, zumindest, wenn man sicher einen Sitzplatz haben möchte,  denn die Teilnehmerzahl bleibt ebenfalls zunächst weiterhin beschränkt. Auch in den Sommerferien wird es mehrere Tanzpartys geben.
    Hier geht es direkt zur Reservierung.

    Ansonsten haben die meisten inzwischen gehört, dass Timon, einer unserer Azubis, uns leider verlassen hat. Wir wünschen ihm auf diesem Wege nochmals alles Gute für die Zukunft.

     

     

     

    Endlich wieder da … SWEAT DAY 2022

    Schwitzen mit Krissi

    Teilnahme an so vielen Workshops wie gewünscht möglich.

    Mehr Infos – bitte Bild anklicken!

     

     

     

    Osterferien – neue Übungsabende – Tanzkurse

     

    Noch vor den Osterferien wollen wir an zwei Samstagabenden eine neue Form von Übungsabenden für unsere Gesellschaftstanzpaare und Gastpaare anderer Tanzschulen beginnen. Nähere Infos und das Anmeldeformular findet man hier.

    Unsere „normalen“ Tanzparties laufen mit dem beliebten „Tanz in den Mai“ endlich wieder an. Infos und Anmeldung hier.

    Nach den Osterferien beginnen neue Tanzkurse und Disco-Fox-Tanzkurse. Kurse für Fortgeschrittene (ab Stufe 3) starten zum Teil schon vor Ostern.
    Auch unsere Hochzeitstanzkurse laufen wieder an. Alle Infos hier.

    Die Osterferien selbst starten ab Sonntag, den 10.04. und enden am Samstag, den 23.04. (Unterricht bis einschl. Sa 09.04. und wieder ab einschl. So den 24.04.)

    Wir wünschen Euch allen schöne Tanzabende, viel Spaß bei unseren (neuen) Tanzkursen und tolle Ostertage!

     

    P.S.: CORONA

    Seit heute gelten weitreichende Freiheiten im Umgang mit der Pandemie.
    Bei uns in der Tanzschule gelten weiterhin: In allen Kursen die 3G-Regelung (geimpft, genesen oder getestet). Im Bistro Bereich beim Aufenthalt weiterhin 3G-Regelung und Maskenpflicht und bei den neuen Tanzübungsabenden 2G+ (geimpft oder genesen aber immer mit frischem Negativtest)!

     

    Frohes Neues Jahr …  mit neuen Kursen und neuen Corona-Regeln!

     

    Liebe Kursteilnehmerinnen und Teilnehmer, liebe Interessenten!

    Wieder ist ein merkwürdiges Jahr mit vielseitigen Pandemie-Einschränkungen zu Ende gegangen und immer wieder hat uns das leidige Virus ein Schnäppchen geschlagen. Trotzdem gehen wir frohen Mutes und in der Hoffnung, dass sich auch die letzten Impfverweigerer langsam eines besseren besinnen, ins neue Jahr.
    Leider müssen wir uns aber im neuen Jahr von Heike verabschieden, die ihr letztes Engagement im Piloxing bei uns aufgibt. Dieser Fitnesskurs wird also zukünftig leider nicht mehr angeboten werden.

    In der zweiten und dritten Januarwoche beginnen aber auch wieder neue Tanzkurse, die allerdings nur unter den Voraussetzungen der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW durchgeführt werden dürfen. Das bedeutet im Einzelnen:

    Zu allen Arten von Tanzkursen dürfen nur Personen zugelassen werden, die dem 2G+ Kriterium unterliegen: Geimpft (vollständig) ODER Genesen (nicht länger als 6 Monate her, sonst mir Auffrischungsimpfung) UND zusätzlich Getestet (mit offiziellem Antigen-Schnelltest) – ACHTUNG UPDATE: Als GETESTET gelten ab Do, 13.01.2022 auch alle zum dritten mal Geimpften (Geboosterten). – Trotzdem auch hier weiterhin unsere Bitte: geboostert oder nicht: testet Euch weiterhin regelmäßig, um andere so gut wir möglich zu schützen!
    Davon ausgenommen sind Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren oder mit Schülerausweis (gelten sowohl als immunisiert wie auch als getestet, da regelmäßige Schultestungen).

    Weiterhin gültig bleibt: Beim Betreten und Verlassen der Tanzschule und beim Aufenthalt außerhalb der Tanzsäle während der Tanzkurse gilt die Maskenpflicht (FFP2 oder med. Maske – wir bitte höflichst um eine FFP2 Maske!). Davon ausgenommen sind nur Kinder vor Schuleintritt.

    Aber wir tun ja noch mehr.

    Unseren regelmäßigen Teilnehmern sind die großen, wie Kühlschränke aussehenden Anlagen schon längst bekannt, die seit Mai letzten Jahres in allen Sälen stehen. Es handelt sich hier um starke Luftfilteranlagen, die bis zu 5.500 Kubikmeter Luft je Stunde reinigen und desinfizieren. Das entspricht sogar in unserem großen Saal einem zweimaligen kompletten Luftreinigungszyklus je Stunde. Die HEPA 14 Filter sorgen dafür, dass weder Corona noch sonstige Viren der Filterung entgehen und eine eingebaute UVC-Strecke tötet Viren und Bakterien zusätzlich ab.
    Damit verfügen wir in Düren über eine der aufwändigsten Anlagen zur Luftreinigung in Innenräumen und bieten zusätzlichen Schutz über die geforderten Regelungen hinaus.

    Uns ist es wichtig, dass alle ihrem Hobby mit der geringsten möglichen Gefährfung nachgehen können. Darauf sind wir stolz.

    Wir machen Weihnachtsferien

    In der Zeit vom 23.12.2021 bis 07.01.2022 bleibt die Tanzschule geschlossen.

    Nicht davon betroffen sind Nachholstunden, die in den einzelnen Kursen besprochen wurden.

    Wir wünschen allen unseren Tänzerinnen und Tänzern ein schönes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr!

    Neue Corona Regelungen ab 24.11.2021

    In Folge der neuen Corona-Schutzverordnung des Landes NRW ist der Zutritt zu Freizeit- und Sportveranstaltungen nur noch
    GEIMPFTEN und GENESENEN gestattet = 2G Regelung.

    An  Tanzveranstaltungen darf nur noch nach der 2G+ Regelung teilgenommen werden, also GEIMPFTE oder GENESENE, die ZUSÄTZLICH einen tagsaktuellen NEGATIVEN CORONATEST vorweisen können.

    Nun handelt es sich bei uns im Sinne der Verordnung nicht um Tanzveranstaltungen, sondern um Freizeit-Sportveranstaltungen.
    Trotzdem bitten wir, die 2G+ Regelung mit uns gemeinsam umzusetzen. Teilnehmer, die mehrfach die Woche zum Tanzen kommen, sollten sich auch mindestens einmal mit Test bei uns melden.
    Wir wissen, um die kompliziertere Handhabung, bitten aber um Verständnis, da wir nichts unversucht lassen wollen, das Virus mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln gemeinsam zu bekämpfen und so die größtmögliche Sicherheit aller Teilnehmer während unserer Kurse zu gewährleisten!

    Neues im Bereich Fitness und Gesundheit

    • Bei ZUMBA ändern sich Zeiten und Trainer. Wieder da: Mo 19.30 (mit Robin), NEU Di 19.00 (mit Lara), Mi 17.45 (ab Januar unter neuer Leitung), Sa 11.00 muss auf unbestimmte Zeit entfallen.
    • REHA-Sport müssen wir leider aus dem Programm nehmen!
    • Aus BODYSTYLING wird BODYCIRCLE – Krissi, unsere tolle Trainerin, wird das Training etwas umstrukturieren und noch effektiver machen. Ab sofort geht es also rund!